MENTAL SPACE ACADEMY

MASTERLICH | ALLES AUSSER GEWÖHNLICH

MSP* die MENTAL SPACE PSYCHOLOGY mit Lucas Derks in Dresden

Dieses 2-tägige Training ist genau richtig, wenn Sie einen weiteren Schritt in die Welt des mentalen Raums machen möchten, den Ansatz und die Arbeit mit dem mentalen Raum sowie dessen Funktionalität im Social Panorama vertiefen wollen und wenn Sie Lucas Derks mit seinen neusten und federführenden Thesen und Erfindungen „live“ erleben wollen.

Mit dem Mental-Space-Psychology-Training investieren Sie in eine der aktuellsten Ansätze der Führungs- und Therapiepsycholgie. Sie richtet sich an alle Menschen, die nachhaltig mit dem Methodenkoffer von Lucas Derks  weiterarbeiten und gelingen lassen möchten. Es ist ein Denk- und Werkzeug, um die sozialen Modelle von Menschen zu erkunden und zu verändern. Dieser neue Schritt wird ein Training sein, das sich auch mit der Arbeit zu Depressionen beschäftigt.

Von dem Sozialpsychologen und NLP-Forscher und dem Erfinder der Methode Lucas Derks wissen wir, dass wir Menschen unsere Beziehungen zu anderen, also unsere soziale Welt, in Form von inneren Landschaften abbilden. Diese Landschaft nennt er „Soziales Panorama“. Je nachdem in welcher Entfernung, in welchen Farben, in welcher Größe oder in welcher Stimmung und mit welchen Gefühlen wir eine andere Person wahrnehmen, prägt dies unsere Beziehung zu ihr. Die Frage ist: Was genau prägt unsere Beziehungen zu einem anderen Menschen und inwieweit sind Landschaften und Beziehungen veränderbar? Wir betreten mit dieser Technik eine Art mentale Aufstellungslandschaft.

Die Antwort zur These | „Orte sind Beziehung“. Die Idee des Sozialen Panoramas ermöglicht es, „virtuelle“ Aufstellungen durchzuführen. Innerhalb des Beratungsgespräches, eines Coachingprozesses oder einer Therapie bietet diese Methode die Möglichkeit, das Verhältnis zu Mitarbeitern, Vorgesetzten, Kunden oder einzelnen Familienmitgliedern zu beleuchten und ganz neu zu sehen. In der Kombination mit anderen Verfahren gibt diese Methode ganz eigene Impulse für die intensive Veränderungsarbeit.

Die Wirksamkeit entfaltet die Arbeit mit dem Sozialen Panorama in der Optimierung von Teams und Unternehmenssystemen, aber auch in der Bildung sowie der Entwicklung von Identität und Selbstvertrauen. Insbesondere auch in der Therapie gilt dieser systemische, psychologische Ansatz als modernste Technik zur Intervention.

TRAINER | Dr. Lucas A.C.Derks PhD. Der Urheber des methodischen Konzeptes und Entwickler vom MSP* (Mental Space Psychology*)

ZIELGRUPPE | Psycholgen, Therapeuten, Berater, Coaches, NLPler, Führungskräfte, die Beziehungsmanagement perfektionieren möchten.

TERMIN 2019 | 04.-05.05.2019

ZEIT | Tag 1   9:00 Uhr – 18:00 Uhr | Tag 2   9:00 Uhr – 17:00 Uhr

ORT | STEPOUT AKADEMIE | Wettiner Platz 10A | 01067 Dresden

INVESTITION | 590,00 € (brutto)

Übrigens | Unsere Expertise ist Ihr finanzieller Vorteil. Wir sind ein staatlich anerkannter Bildungsträger zur Erwachsenenbildung. Als solcher bleiben unsere Kurse nach USTG §4 BB Abs. 21 von der Mehrwertsteuer befreit.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten für Sie nutzerfreundlicher gestalten zu können. Wenn Sie auf den "Akzeptieren" Button klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen